Wir bieten folgende Leistungen an:

 

vorbeugender und gebäudetechnischer Brandschutz

 

Beratung von Architekten und Fachplanern

erstellen von wirtschaftlichen Brandschutzkonzepten

Fortschreibung von Brandschutzkonzepten

erstellen von Brandschutznachweisen

brandschutztechnische Schwachstellenanalyse im Bestand

Flucht- und Rettungswegpläne gem. ArbStättVO § 4 Absatz 4 DIN ISO 23601

Brandschutzordnung Teil A, B und C nach DIN 14096

Zimmerpläne

Brandlastenermittlung nach DIN 18230

ausarbeiten von rechtssicheren Stellungnahmen

Bewertungen von Abweichungen im Rahmen von Verwendbarkeitsnachweisen

brandschutztechnische Begehungen und Beratung

Überwachung auszuführender und ausgeführter Brandschutzarbeiten

brandschutztechnische Baustellendokumentation

Abnahmebegleitung

bewerten von Installationsschächten im Zusammenhang mit bauaufsichtlichen Anforderungen

Schutzzielerfüllung nach jeweils gültiger Landesbauordnung 

 

-  Planung und Berechnung von natürlichen Rauch- und Wärmeabzugsanlagen nach DIN 18232-2

-  Planung und Berechnung von maschinellen Rauch- und Wärmeabzugsanlagen nach DIN 18232-5

-  Beratung, Planung und Installation von Rauchwarnmelder nach DIN 14676 

 

 

Brandschutzbeauftragter für Ihr Unternehmen

 

 

-       Stellung eines Brandschutzbeauftragten

 

Ihr Vorteil beim Einsatz eines externen Brandschutzbeauftragten!

- kompetenter Ansprechpartner für alle wichtigen Fragen im Bereich des Brandschutz

- neutrale und sachliche Kommunikation mit der Geschäftsführung bei brandschutztechnischen Belangen

- eigene Mitarbeiter stehen vollumfänglich für das Unternehmen zur Verfügung

- keine Kosten für Aus- und Weiterbildung

- Koordination bei der  Begehung von Brandschauen in Abstimmung mit der zuständigen Brandschutzbehörde oder deren Vertreter

- transparente Übersicht der erforderlichen Prüffristen und Dokumentationen von Wartungen der brandschutztechnischen Anlagen

- Nachhaltung von Mangelbeseitigungen aus den Wartungsprotokollen

- optimale Beratung bei der Planung und Beschaffung von Brandschutzeirichtungen sowie bei Änderungen im Betriebsablauf

 

Der "Betriebsblindheit" wird durch externe Brandschutzbeauftragte vorgebeugt!

 

 

Wartung und Instandhaltung

 

 

-    Sachkundeprüfung von Feuerschutzabschlüssen (Brandschutzklappen, Brandschutz-, Rauchschutzschutztüren)

-   Sachkundeprüfung von Feststellanlagen gemäß DIN VDE 14677

-   Sachkundeprüfung von Rauchwarnmelder gemäß DIN 14676 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
BSS Brandschutz Schmidt I Johannes-R.-Becher-Str. 66 I D-14478 Potsdam I Mobil: +49 174 43 80 225 I Fax: +49 331 968 82 999 I info@brandschutz-schmidt.net

Anrufen

E-Mail